WILLKOMMEN AUF MEINEM BLOG!

Grundsätze, wofür ich stehe :

Ich setze mich für Chancengleichheit, Transparenz, Korruptionsbekämpfung und nachhaltig effiziente Verwendung von natürlichen und finanziellen Ressourcen ein.

Hier erfahren sie mehr…

Meine Arbeit:

Hier erfahren sie alles über meine Arbeit im Parlament: Reden, Anträge und Ausschussarbeit.


Zur Seite des Parlaments…
Über mich 2017-05-26T14:24:37+00:00

Über mich

Persönliches

  • Geboren am 28.7.1954 als erste von vier Geschwistern in Linz.
  • Verheiratet  seit 1984, (  ) konsequenter Öko-Haushalt, aus Zeitnot derzeit leere Getreidesäcke und kein selbstgebackenes Brot
  • Begeistert für alle Formen der sanften Mobilität: Radfahren, Segeln. und Bergsteigen (bevorzugte Urlaubsform: Radtouren, Bergsteigen,  jeweils ein Stück des Alpenkammes, Wien und Nizza 2005 vollendet) bei Schlechtwetter: Lesen, Theaterbesuche, Diskutieren und Beisammensitzen, zum Tarockspielen leider viel zu wenig Zeit.

Bildung

1972: Schulbesuch und Matura in Linz Studium der Germanistik, Geschichte, Kunstgeschichte und Philosophie in Salzburg und Wien, Arbeiten über Elias Canetti, Frauenwahlrecht in England,  Forschungsschwerpunkt: Integration Mitteleuropas in Form des Deutschen Bundes 1830 – 1848

Beruf

1978-1997: AHS- Lehrerin für Deutsch und Geschichte am Akademischen Gymnasium in Linz, Bibliothekarin, viele fächerübergreifende Unterrichtsprojekte, Gewinnerin zahlreicher Umweltschutzpreise, Personalvertretung und Organisatorin der Fortbildung für HistorikerInnen

Aktivitäten

  • bis 1978: Studentenvertreterin, Veranstalterin zahlreicher Studenten-Feten
  • Engagement im Rahmen der Anti-Zwentendorf- und Hainburg- sowie der Friedensbewegung (Stapo-Akt)
  • Aufgescheucht durch die schlechten Luftverhältnisse in Linz in den Armen der GRÜNEN gelandet
  • zwischen 1985 und 1991: Fraktionsführerin der GRÜNEN Gemeinderäte in Linz, Trägerrolle im Wackersdorf-Widerstand
  • von Oktober 1994 bis Jänner 1996: Abgeordnete zum Nationalrat (XIX. GP) Gesundheitssprecherin der GRÜNEN im Parlament
  • 1996 – 1997 Mitglied des Bundesvorstands der GRÜNEN
  • seit 3. 11. 1997: Mitglied des Nationalrats
  • 1999 -2004: Bauten- Wohnungs- und  Konsumentensprecherin
  • 2004: Verkehrs- Bauten und Tourismussprecherin
  • 2011/2012: Vorsitzender des Parlamentarischen Untersuchungsausschuss zur Klärung von Korruptionsvorwürfen
  • 2013: Rechnungshofsprecherin
  • 2014: stellvertretende Klubobfrau der Grünen im Parlament
  • 2017: Mitglied im Eurofighter Untersuchungsausschuss

.